Support

Support (Unterstützung) erhalten Sie als berechtigter Anwender, wenn Sie Ihre Fragen via E-Mail an unsere Support-Adresse richten.

Vergessen Sie dabei nicht das Problem detailliert zu beschreiben.

Dazu zählen u.a.:

  1. Wann trat der Fehler auf?
  2. Wie war der Weg, bis das Problem auftrat?
  3. In welchem Modul trat das Problem auf?
  4. Welches Betriebssystem wird verwendet?
  5. und, und, und...

So viel Informationen wie möglich ist immer hilfreich.

Was brauchen wir nicht (oder noch nicht)? Dies sind in erster Linie Datenbanken, etc....Sollten dennoch diese Dinge benötigt werden, so Fragen wir diese gezielt bei Ihnen an.

 

mailto_support

 

Auf alle lizenzierten Shareware-Produkte besteht Anspruch auf kostenfreien Support. sofern es sich auf diese Produkte bezieht. Dieser Anspruch besteht auf die aktuelle Version und 1 Hauptversion zurück. Auf FREEWARE Anwendungen besteht kein Anspruch auf kostenfreien Support.

Das Einstellen des Supports gezieht sich auf evtl. Updates und/oder Fehlerbereinigungen dieser Versionen bei auftretenden Fehlern. Es wird prinzipiell nur kostenfreier Support1) auf die aktuelle und die davor liegende Version gewährt.

Beispiel:
Die aktuelle Version der Anwendung ist 5.3. Somit wird Support auf die Version 5.2 gewährt, aber nicht mehr auf die Version 5.1 oder älter. Dieses Vorgehen ist unabhängig von Erscheinen sog. Major- oder Minor-Versionen

Sie können auch weiterhin Anfragen bei Problemen hinsichtlich Installation, Handhabung, etc. stellen. Dies wird auch weiterhin für ältere Versionen aufrecht erhalten.

1) Kostenfreier Support beinhaltet ausschließlich Support (Unterstützung) via Email oder in Ausnahmefällen via Remote Zugriff auf das Kundensystem.