bt_technology3D
Google
WWWb-technology.net

Was ist eigentlich...

Shareware

Shareware ist eine Art der kostenlosen Software. Meistens ist Shareware im Internet oder auf CD's von Computerzeitschriften erhältlich. Diese Software ist aber nur eine eingeschränkte Version der orginal Version. Entweder kann man das Programm nur 30 Tage oder es sind nicht alle Funktionen enthalten, wie bei der Vollversion. Erst wenn man sich bei dem Programierer regestriert hat und einen bestimmten Geldbetrag bezahlt hat, dann kommt man in den Genuß aller Funktionen des Programms.

Shareware darf kopiert und kostenlos weitergegeben werden, aber das Copyright obliegt beim Programierer. Das Programm darf daher in keinster Weise verändert werden.

Shareware ist eine gute Methode, um Programme zu testen bevor man sie kauft. Es gibt jedoch auch Shareware-Programme, die ohne die kostenpflichtigen Teile gut funktioieren.

 

Freeware (= Freie Ware)

Freeware ist kostenlos erhältliche Software. Freeware sind Vollversionen und finden sich im Internet oder auf CD's von Computerzeitschriften wieder. Freeware-Versionen enthalten die uneingeschränkte Version der Software.

Bei Freeware hat der Programierer noch alle Copyrightbestmmungen, daher darf es kopiert und kostenlos weitergegeben aber nicht verändert werden.

Freeware-Programme sind eine gute Alternative zu den teuren Programmen aus dem Geschäft.

 

Public Domain

Eine besonders nette Art von Software ist Public Domain. Sie ist kostenlos erhältlich und darf auch kopiert und kostenlos weitergegeben werden.

Public Domain unterliegt keinen Copyrightbestimmungen und darf von jedermann auch beliebig verändert werden.

PD-Software ist nicht ganz so verbreitet wie Free- oder Shareware. Eigentlich muß man schon Glück haben, wenn man ein nützliches Programm dieser Art finden will.
 

Unternehmen

Ressource

bt_technology3D

Alle Seiten © Copyright 2017 ballin technology